25.01.2019 von 15 bis 17 Uhr 

Trends und Technologien

In einer zunehmend schnelllebigen Gesellschaft und Wirtschaft, maßgeblich geprägt durch den digitalen Wandel, rückt der Erwerb digitaler Kompetenzen vermehrt in den Fokus. Doch was bedeutet dies für die Arbeit von Morgen? Welche Technologien werden wir in Zukunft zum Erwerb neuer Kompetenzen nutzen und was ist eigentlich unter diesen neumodischen Begriffen zu verstehen.  Können wir neue bahnbrechende Lernmethoden erwarten, die das Lernen 4.0 vorantreibt oder ist dies nur alter Wein in neuen Schläuchen? Genau mit diesen und weiteren Fragestellungen beschäftigt sich Anna Amft (Vorstandsmitglied Trend) im nächsten Meet&Greet am 25.01.2019 um 15 Uhr. Seien Sie mit dabei und diskutieren Sie mit.

Nur für Mitglieder: Anmeldung über die XING-Gruppe des BVOB